Hundeliegen – Auch für draußen einsetzbar

Hundeliege

Damit ein Hund sich überall wohlfühlen kann sollte jeder Besitzer schon von vorn herein auf das richtige Hundezubehör achten. Es sollte nicht nur einfach toll aussehen sondern auch einen funktionellen Zweck erfüllen können.

Gerade wer mit seinem Hund viel draußen Unterwegs ist und vielleicht ein ruhiges Plätzchen im eigenen Garten für den Vierbeiner einrichten möchte, ist mit einer Hundeliege richtig beraten. Diese kann aber nicht nur im Außenbereich eingesetzt werden, denn auch für drinnen eignet sich dieses Utensil hervorragend.

Flexibel Einsetzbar ist es somit auf jeden Fall. Jeder Hund hat auch gerne ein gemütliches Eckchen auf der Terrasse, denn mit der Hundeliege ist das alles möglich.

Hundeliege – Schutz vor Kälte für den Vierbeiner

Die Hundeliege ist auch als Ruheplatz für drinnen optimal geeignet. Sie hat eine gewisse Ähnlichkeit mit der ganz gewöhnlichen Campingliege, welche wir Menschen des Öfteren Nutzen.

Sie hat Standfüße die für sicheren Halt sorgen sollen und für die Liegefläche wurde ein Festes Tuch verwendet. Nur so ist der Hund sanft gebettet und kann die nötige Ruhe finden. Auch wenn der Hunde hochspringt ist dies kein Problem, aufgrund der Stabilität durch die Standfüße.

Ein sehr großer Vorteil liegt in dem Luftpolster, über welches sie unterhalb der Liegefläche verfügt, denn somit ist der Hund auch nicht mehr dem kalten Boden ausgesetzt und gerade im Winter ist er somit optimal geschützt.

Reinigung sehr leicht durchführbar

Natürlich ist es aus hygienischen Gründen sehr wichtig, dass sich die Hundeliegen sehr leicht reinigen lassen. Im Normalfall ist es sogar möglich das Tuch abzunehmen und somit kann es in der Waschmaschine gereinigt werden

Der einzige Nachteil besteht darin das es weder für den Schleudergang noch für den Trockner geeignet ist. Aber durch den leichten Stoff trocknet es auch an der Luft sehr schnell und kann in der Regel am darauffolgenden Tag wieder genutzt werden.

Aber auch optisch macht so eine Hundeliege was her denn die Liegeflächen sind in verschiedenen Farbnuancen erhältlich.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder*


*